Griechenland: Nach der Wahl ist vor der Wahl

Stefanie Meyer-Negle, BR24 Thema des Tages, 22.05.2023

Interview

Link to interview


Nach der Parlamentswahl in Griechenland gibt es einen strahlenden Sieger: den amtierenden Ministerpräsidenten Mitsotakis mit seiner liberal-konservativen Nea Dimokratia. Er hat 41 Prozent geholt. Aber Mitsotakis will einen zweiten Wahlgang. Warum, darüber sprechen wir mit unserem Griechenland-Korrespondenten Jörg Seisselberg. Und wir fragen, wie es den Griechinnen und Griechen geht. Die Wirtschaftsdaten sehen gut aus: Im vergangenen Jahr ist das Bruttoinlandsprodukt um fast 6 Prozent gewachsen, im Jahr davor waren es 8 Prozent. Ist die Schuldenkrise nach zwölf Jahren also bewältigt? Dazu der EU-Experte Janis Emmanouilidis vom European Policy Centre, einer gemeinnützigen Denkfabrik mit Sitz in Brüssel.

Listen to full interview here


Latest media contributions

EPC Update – What prospects for EU integration in the new phase of permacrisis?
Online Briefing, YouTube, 20.11.2023

EUrope reimagined: Exploring European reform options
Online Briefing, YouTube, 06.11.2023

Μεσανατολικό: Πού είναι (πάλι) η Ευρώπη;
Quotes, Kathimerini (GR), 05.11.2023

EPC Update & Post-summit Briefing – EU summit: United in times of permacrisis?
Online Briefing, YouTube, 30.10.2023

EPC Update & Post-summit Briefing – Informal European Council: Moving towards new strategic priorities?
Online Briefing, YouTube, 09.10.2023

Oro för ytterhögerns frammarsch i EU-valet – kan bli tufft att driva igenom stora satsningar
Quotes, YLE (FIN), 21.09.2023

Ukraina może zostać członkiem UE wcześniej, niż się spodziewano
Quotes, Rzeczpospolita, 20.09.2023

Le discours soigneusement calibré d'Ursula von der Leyen : “C’est intéressant de voir qui elle a évité d’ennuyer”
Quotes, La Libre Belgique, 13.09.2023

EPC Update – State of the Union 2023: Meeting the multiple challenges of our time?
Online Briefing, YouTube, 13.09.2023

State of the European Union: How many promises from last year's speech did von der Leyen fulfil?
Interview, Euronews, 12.09.2023


Media