Espresso oder Friseur – Europa öffnet nach dem Lockdown

Barbara Wesel, Deutsche Welle, 10.05.2020

Quotes

Link to full article


Schrittweise, aber ohne gegenseitige Absprachen, kommen die europäischen Staaten aus der Corona-Isolation hervor. Kulturelle und wirtschaftliche Unterschiede spiegeln sich in den Schritten zu einer neuen Normalität. [...]

Ungeordnet und ohne miteinander zu sprechen haben die Länder Europas nacheinander alle möglichen Einschränkungen verhängt, um die Corona-Pandemie in den Griff zu kriegen. "Sie sind chaotisch hineingegangen in den Lockdown. Und es sieht so aus, als ob sie genauso chaotisch wieder herausgehen", beobachtet Janis Emmanouilidis vom European Policy Centre in Brüssel. "Einen Willen zur Koordination gibt es auf europäischer Ebene nicht. Jeder beobachtet eher, was die anderen machen." [...]

Read full article here


Latest media contributions

EPC Update – COVID19 | Brexit | German elections | Western alliance & transatlantic relations
Online Briefing, YouTube, 01.10.2021

The German election results: next steps and potential implications
Online EPC Elections Monitor, YouTube, 28.09.2021

Conference Conversations – state and future of democracy
Interactive Online Talkshow, YouTube, 28.09.2021

„Ach, sieh mal an“, kommentierte Joe Biden die Hochrechnungen
Quotes, Die Welt, 27.09.2021

Brüssel drängt Berlin: Neue Koalition muss so schnell wie möglich stehen
Quotes, Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND), 27.09.2021

Europa nach Merkel
Interview, WDR 5 Europamagazin, 25.09.2021

Scholz, Laschet, Baerbock: koga želi EU?
Quotes, DW, 24.09.2021

EU: Berlin muss Herrschaft des Rechts durchsetzen helfen
Quotes, DW, 24.09.2021

Scholz, Laschet, Baerbock: Wen will die EU?
Quotes, DW, 23.09.2021

Merkel-Abschied öffnet Macht-Vakuum in Europa, erste Anwärter stehen schon bereit
Quotes, Focus, 17.09.2021


Media