Nach der EU-Wahl: Wie stehen nun Webers Chancen?

Holger Romann, BR (GER), 27.05.2019

Quotes

Link to full article


Der EVP-Spitzenkandidat Weber zeigt sich vor den Verhandlungen in Brüssel kompromissbereit: "Die EVP streckt die Hand aus", so der CSU-Politiker. Gleichzeitig bekräftigt er jedoch seinen Anspruch auf das Amt des Präsidenten der EU-Kommission.

Die Schlacht ist geschlagen, doch entschieden ist noch lange nichts. Diese Europawahl hat die angestammten Machtverhältnisse im EU-Parlament gehörig umgekrempelt. Neue, stabile Mehrheiten müssen sich erst noch finden. Politik-Experte Janis Emmanouilidis, von der Brüsseler Denkfabrik EPC, erwartet, dass das diesmal noch komplizierter und langwieriger werden könnte.

"Man muss sich erst einmal verständigen über Fragen im Kontext unterschiedlicher Politikbereiche. Da wird es nicht einfach sein, Kompromisse zu finden. Auch bei institutionellen Fragen, glaube ich, wird es die eine oder andere Diskussion unter den potentiellen Koalitionären geben. Und dann auch am Ende bei der Frage der Besetzung der Spitzenämter." Janis Emmanouilidis, Politk-Experte [...]

Read full article here


Latest media contributions

‘Nederland heeft misschien wel de beste kaarten om in het Britse gat te stappen’
Quotes, NRC (NL), 03.02.2020

Pomysł Macrona budzi strach
Quotes, Rzeczpospolita, 29.01.2020

ÖVP-Grün aus Sicht der EU
Quotes/Interview, ORF.at, 08.01.2020

"Das sollte die Warnlampen angehen lassen"
Quotes, Tagesspiegel (GER), 01.01.2020

“Poker statt Lösungen”
Quotes, Tagesspiegel (GER), 01.01.2020

Von der Leyen hat sich viel vorgenommen
Quotes, Die Welt, 02.12.2019

Krisenmanagement auf hohem Niveau: Jean-Claude Junckers Bilanz an der Spitze der Europäischen Kommission
Quotes, Luxemburger Wort, 30.11.2019

Neue EU-Kommission nimmt Arbeit auf
Quotes/Interview, ORF ZIB 2, 27.11.2019

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen legt los
Interview, SRF Tagesschau, 27.11.2019

Was von der Ära Juncker in Erinnerung bleibt
Quotes, Tagesanzeiger (CH), 20.11.2019


Media