Deutschland soll es in Europa richten – auch nach Merkels Kanzlerschaft

Ruth Berschens, Handelsblatt, 15.04.2019

Quotes

Link to full article


Europa ruft die deutsche Kanzlerin – immer wieder. „Angela Merkel würde eine perfekte Präsidentin des Europäischen Rates abgeben", verkündete der italienische Ex-Premier Enrico Letta im März. Sein Landsmann Matteo Renzi, der auch einmal Regierungschef war, sieht das genauso: „Die Europäer sollten Angela Merkel in Scharen bitten, Präsidentin des Europäischen Rates zu werden." [...]

An die Steuerfrau Merkel hat sich der Rest der EU derart gewöhnt, dass ihr bevorstehender Abschied aus der Politik viele Ängste auslöst. „Das Schlimmste wäre, wenn nach Merkels Abgang ein Machtvakuum in Berlin entsteht", meint Politikwissenschaftler Janis Emmanouilidis vom European Policy Centre (EPC). Die EU brauche unbedingt eine gefestigte Mitte, um die Zentrifugalkräfte an den Rändern unter Kontrolle zu halten. [...]

Read full article here


Latest media contributions

European Populists Who Looked to Trump Now Look Away
Quotes, The New York Times, 13.01.2021

EPC Update – State of the Union & challenges for 2021
Online Briefing, YouTube, 08.01.2021

Alemania al mando del Consejo Europeo: logros y fracasos
Quotes, Deutsche Welle (Spanish), 15.12.2020

Taking Stock of the German EU Council Presidency and Identifying Challenges for 2021
Online DGAP-EPC Event, YouTube, 15.12.2020

Jokes About Hungarian ‘Dictator’ Masked Breach at Heart of EU
Quotes, Bloomberg, 10.12.2020

"Gesamtnote 2- oder 3+"
Quotes, tagesschau, 01.12.2020

Europas Erfolge, Europas Enttäuschungen: Das erste Jahr der neuen EU-Spitze
Podcast, hr info, 01.12.2020

Die Zeit kühner Prognosen ist vorüber
Quotes, Die Presse (Austria), 27.11.2020

EPC Annual Conference 2020 – European integration in light of COVID-19: United in adversity or my country first?
Online Conference, YouTube, 13.11.2020

US election: EU pins hopes on Joe Biden victory
Quotes, Deutsche Welle (English), 01.11.2020


Media