Macron mischt Europa auf

Christoph B. Schlitz, Die Welt, 28.07.2018

Quotes

Link to full article


Der französische Präsident Emmanuel Macron plant insgeheim eine eigene liberale Fraktion im Europäischen Parlament. Damit will er dem Populismus in Europa etwas entgegensetzen – und seine Macht ausbauen. [...]

Startschuss sollen die Europawahlen im Mai 2019 sein. Macron arbeitet nach Informationen von WELT AM SONNTAG bereits an einem Wahlprogramm, seine Späher sind seit Monaten in Europa unterwegs und der Arbeitstitel für die neue paneuropäische sozialliberale Bewegung steht auch schon: „Progressive Demokraten“. Das Motto seines Wahlkampfes ist nicht die alte Devise „rechts gegen links“, sondern „progressiv gegen populistisch“. „Macron ist der Hauptvertreter der These: Wir müssen Europa stärken, damit die illiberalen Kräfte nicht die Überhand gewinnen“, sagt Janis Emmanouilidis vom European Policy Center (EPC) in Brüssel. [...]

Read full article here


Latest media contributions

EPC Friday Update – MFF & Recovery Plan / rule of law and populism
Online Briefing, YouTube, 10.07.2020

EPC Friday Update – state of affairs & prospects for the transatlantic relationship
Online Briefing, YouTube, 03.07.2020

Deutschland übernimmt die EU- Ratspräsidentschaft
Interview, SWR2 (German radio), 01.07.2020

Deutschlands Corona-Präsidentschaft
Quotes, Deutsche Welle, 01.07.2020

La présidence de l'Union européenne met l'Allemagne sous pression
Quotes, La Libre Belgique, 30.06.2020

"Erwartungen an Deutschland besonders hoch"
Interview, AufRuhr, 30.06.2020

UE: Merkel face aux défis de la présidence du Conseil
Quotes, Deutsche Welle (FR), 29.06.2020

EPC Special Friday Update – state of affairs & prospects for the COVID-19 crisis
Online Briefing, YouTube, 26.06.2020

Ohne Scheu vor dem Führungsanspruch
Quotes, Wiener Zeitung, 19.06.2020

EPC Friday Update – MFF/Recovery Instrument – Brexit – Schengen
Online Briefing, YouTube, 19.06.2020


Media