EU und Türkei einigen sich auf Flüchtlingspakt

Peter Riesbeck, Frankfurter Rundschau, 18.03.2016

Quotes

Link to original article


Die Kanzlerin war vorsichtig. Wie immer. In der Nacht zu Freitag hatte Angela Merkel vor „nicht ganz einfachen Verhandlungen“ über ein Flüchtlingsabkommen mit der Türkei gewarnt. Doch gab es da schon einen ersten positiven Aspekt: Die 28 EU-Staaten hatten sich auf eine gemeinsame Position für die Gespräche verständigt. [...]

Doch ist der Pakt nur ein Teil der Lösung. „Zentrale Aufgaben in der Flüchtlingspolitik bleiben: legale Wege der Migration, eine gemeinsame Asylpolitik, ein besserer Schutz der Außengrenzen durch eine Neuorganisation der Grenzschutzbehörde Frontex und ein besserer Blick für die Krisen in Europas Nachbarschaft“, sagte Janis Emmanouilidis vom Brüsseler Forschungsinstitut EPC. [...]

See original text here



Latest media contributions

Rückenwind für Heiko Maas' Revolution
Quotes, Deutsche Welle, 09.06.2021

Pomysł Maasa. Odświeżanie sporów czy szansa na zmianę?
Quotes, Deutsche Welle (PL), 08.06.2021

Podcast EU Konkret aus Hamburg
Podcast, 20.05.2021

The COVID-19 challenges for the Conference on the Future of Europe
Online Policy Dialogue, YouTube, 19.05.2021

EPC Update – COVID-19 crisis | EU-UK relations | EU recovery plan | industrial strategy
Online Briefing, YouTube, 11.05.2021

Que faut-il attendre de la Conférence sur l'avenir de l'Europe qui sera lancée dimanche? L'objectif final reste flou
Quotes, La Libre (BE), 08.05.2021

EPC Update – digital green certificate | German & French elections | ratification EU-UK trade deal | Conference on the Future of Europe
Online Briefing, YouTube, 30.04.2021

EPC Update – rollout of vaccines | travel prospects | COVID-19 situation after the summer | wider neighbourhood – EU-Turkey, Russia, Iran
Online Briefing, YouTube, 19.04.2021

Beziehungsstatus: Es ist kompliziert
Quotes, Die Welt, 05.04.2021

Wie die Allianz Draghi-Macron Europa verändern könnte
Quotes, Die Welt, 05.04.2021


Media