Athen zwischen Grexit und Rettung in letzter Sekunde

Jörg Münchenberg, Deutschlandfunk (German radio), 01.04.2015

Radio discussion

Link to interview


Radio discussion on the Greek crisis boradcasted by the German radio station Deutschlandfunk on 1 April 2015.

Eigentlich sollte sie schon längst vorliegen: Eine tragfähige Reformliste der griechischen Regierung um weitere Milliardenbeträge aus dem Rettungsprogramm von insgesamt 240 Milliarden Euro zu bekommen. Doch die bisher von Athen angebotenen Punkte eines Reformprogramm überzeugen die europäischen Partner des hochverschuldeten Landes nicht wirklich.

Wie geht es also jetzt weiter? Griechenlands Finanzminister glaubt an eine Einigung in der Woche nach Ostern. Ist das realistisch? Wie müsste sinnvolles Konzept aussehen?

Diskussionsleitung:

Jörg Münchenberg, Deutschlandfunk

Es diskutierten:

Jens Bastian, Wirtschaft- und Finanzberater

Carsten Brzeski, Chefvolkswirt bei der Direktbank ING-DiBa

Janis A. Emmanouilidis, EU-Politikberater

Werner Mussler, "FAZ"-Wirtschaftskorrespondent in Brüssel

Link to interview here

 


Latest media contributions

European Populists Who Looked to Trump Now Look Away
Quotes, The New York Times, 13.01.2021

EPC Update – State of the Union & challenges for 2021
Online Briefing, YouTube, 08.01.2021

Taking Stock of the German EU Council Presidency and Identifying Challenges for 2021
Online DGAP-EPC Event, YouTube, 15.12.2020

Alemania al mando del Consejo Europeo: logros y fracasos
Quotes, Deutsche Welle (Spanish), 15.12.2020

Jokes About Hungarian ‘Dictator’ Masked Breach at Heart of EU
Quotes, Bloomberg, 10.12.2020

"Gesamtnote 2- oder 3+"
Quotes, tagesschau, 01.12.2020

Europas Erfolge, Europas Enttäuschungen: Das erste Jahr der neuen EU-Spitze
Podcast, hr info, 01.12.2020

Die Zeit kühner Prognosen ist vorüber
Quotes, Die Presse (Austria), 27.11.2020

EPC Annual Conference 2020 – European integration in light of COVID-19: United in adversity or my country first?
Online Conference, YouTube, 13.11.2020

US election: EU pins hopes on Joe Biden victory
Quotes, Deutsche Welle (English), 01.11.2020


Media