Die deutsch-griechischen Beziehungen

radio eins (German radio), 13.03.2015

Interview

Link to interview


Die Rückkehr der "Troika", angebliche Beleidungen von Wolfgang Schäuble und Reparationsforderungen - die deutsch-griechischen Beziehungen sind derzeit mehr als nur angespannt...

Vor einem Treffen mit dem griechischen Ministerpräsidenten Tsipras in Brüssel schloss EU-Kommissionspräsident Juncker erneut aus, dass Griechenland aus der Eurozone austritt. Zudem sprach er davon, dass ein Scheitern unmöglich sei. Für Juncker gab es in den vergangenen Wochen jedoch nicht genug Fortschritte. Griechenlands Ministerpräsident Tsipras äußerte sich optimistisch, dass es bald Lösungen geben werde.  

Wie ernst man die aktuellen Spannungen nehmen muss, erklärt uns Janis Emmanouilidis. Er ist Politikwissenschaftler vom European Policy Centre in Brüssel.

Link to interview here


Latest media contributions

Ursula von der Leyen: Erste Rede zur Lage der Union
Interview, WDR 5 (German radio), 16.09.2020

"Eine Gesundheitsunion ist ein sehr ambitioniertes Ziel"
Interview, rbb (German radio), 16.09.2020

Ein ganz anderes Europa
Interview, tagesschau.de, 15.09.2020

EPC Update – analysis of ongoing COVID19 situation and state of affairs regarding Brexit
Online Briefing, YouTube, 04.09.2020

Comment l'Europe tente de mettre fin au bazar des avis de voyage
Quotes, La Libre Belgique, 04.09.2020

Les Etats-Unis d’Europe, un rêve encore lointain
Quotes, Capital (FR), 22.07.2020

Charles Michel a trouvé la bonne méthode : "Le succès du Conseil européen, c’est aussi le sien"
Quotes, La Libre Belgique, 21.07.2020

Angela Merkel Guides the E.U. to a Deal, However Imperfect
Quotes, The New York Times, 21.07.2020

EPC Update – analysis of ongoing negotiations on MFF & Recovery Package
Online Briefing, YouTube, 20.07.2020

Erste Einigung bei Milliardenzuschüssen
Quotes, ORF, 20.07.2020


Media