EU streitet über den Schuldenschnitt

Martin Bohne, tagesschau.de, 19.01.2015

Quotes

Link to original article


Am Sonntag wird in Griechenland gewählt und Europas Politiker schauen ganz genau hin. Denn die Syriza-Partei, die einen Schuldenschnitt von der EU fordert, hat gute Chancen. Soll man den Griechen weiter entgegenkommen? Darüber wird nun kräftig gestritten. [...]

Anpassungen auf dem "kleinen Dienstweg"

Man könne auch noch weiter an Stellschrauben wie Zinshöhe, Laufzeiten und Tilgungsbeginn drehen, meint der Ökonom Wolff. Er glaube, dass das eher auf dem kleinen Dienstweg, in kleinen Häppchen in den nächsten Jahren immer wieder geschehen werde. Ein solches Vorgehen wäre auch leichter durchzusetzen, so der Brüsseler Politiloge Janis Emmanouilidis: "Und politisch hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass das der Weg ist, den man auch der eigenen Öffentlichkeit in den Geberländern vermitteln kann, wohingegen ein radikaler Schuldenschnitt in der aktuellen Situation sehr schwierig ist", meint Emmanouilidis.

Link to original text here


Latest media contributions

Ursula von der Leyen: Erste Rede zur Lage der Union
Interview, WDR 5 (German radio), 16.09.2020

"Eine Gesundheitsunion ist ein sehr ambitioniertes Ziel"
Interview, rbb (German radio), 16.09.2020

Ein ganz anderes Europa
Interview, tagesschau.de, 15.09.2020

Comment l'Europe tente de mettre fin au bazar des avis de voyage
Quotes, La Libre Belgique, 04.09.2020

EPC Update – analysis of ongoing COVID19 situation and state of affairs regarding Brexit
Online Briefing, YouTube, 04.09.2020

Les Etats-Unis d’Europe, un rêve encore lointain
Quotes, Capital (FR), 22.07.2020

Charles Michel a trouvé la bonne méthode : "Le succès du Conseil européen, c’est aussi le sien"
Quotes, La Libre Belgique, 21.07.2020

Angela Merkel Guides the E.U. to a Deal, However Imperfect
Quotes, The New York Times, 21.07.2020

EPC Update – analysis of ongoing negotiations on MFF & Recovery Package
Online Briefing, YouTube, 20.07.2020

Erste Einigung bei Milliardenzuschüssen
Quotes, ORF, 20.07.2020


Media