Die EU-Parlamentarier wetzen ihre Messer

Niklaus Nuspliger, Neue Züricher Zeitung (NZZ), 29.09.2014

Quote

Link to original article


Ab Montag müssen sich die designierten EU-Kommissare im EU-Parlament öffentlichen Anhörungen unterziehen. Dabei gibt es einige Wackelkandidaten – doch einen veritablen Fehlstart wird das Parlament Junckers Kommission kaum bescheren. [...]

Kein Interesse an Fehlstart

Die EU-Parlamentarier wetzen also ihre Messer, und es ist denkbar, dass das Parlament schon nur zur Demonstration der eigenen Macht einen Kandidaten über die Klinge springen lässt. Laut Janis Emmanouilidis vom Think-Tank «European Policy Center» spricht aber auch einiges dafür, dass das Parlament nicht auf vollen Konfrontationskurs mit den EU-Staaten gehen wird. Denn viele EU-Parlamentarier befürchten, dass die bei der Europawahl gestärkten EU-kritischen Parteien ein Scheitern zahlreicher Kommissare ausschlachten würden. Dies dürfte die «grosse Koalition» zwischen Europäischer Volkspartei und Sozialdemokraten unter Einbezug der Liberalen disziplinieren und die Hürden für ein Veto gegen einen Kandidaten aus diesen Parteifamilien erhöhen.

Überdies ist laut Emmanouilidis mit Juncker nun «der Mann des Parlaments» Kommissionspräsident geworden, weshalb man auch seiner Mannschaft eher mit Wohlwollen begegne. Mit anderen Worten: Nach dem Sieg in der Machtprobe um die Wahl des Kommissionspräsidenten ist der Wille im EU-Parlament klein, Junckers Kommission mit einer Blockadehaltung einen veritablen Fehlstart zu bescheren.

For the entire article see here.


Latest media contributions

Wybory do Parlamentu Europejskiego. Skrajna prawica zyska kosztem głównego nurtu?
Quotes, Polskie Radio, 25.05.2024

"Wir leben in einem Zeitalter der Permakrise"
Interview, ORF, 24.05.2024

Expertos alertan del auge de la extrema derecha en las próximas elecciones europeas
Quotes, La Vanguardia (ESP), 22.05.2024

EPC Update – The 2024 European elections: Potential outcome and consequences
Online Briefing, YouTube, 03.05.2024

Breaking the invisible ceiling: Overcoming political obstacles to citizen-driven EU reform
Online Briefing, YouTube, 30.04.2024

Delphi Economic Forum – The Strategic Agenda of Europe for 2024-2029
Panel Debate at Delphi Economic Forum, YouTube, 28.04.2024

"Aufwind für rechtsgerichtete Kräfte" bei Europawahl
Interview, rbb24 Inforadio, 22.04.2024

EPC Update & Post-summit Briefing – Towards an ambitious Strategic Agenda for 2024-2029?
Online Briefing, YouTube, 19.04.2024

EPC Update & Post-summit Briefing – The Spring Summit: Signs of strength or disunity?
Online Briefing, YouTube, 22.03.2024

Μπλόφα για συμμαχική αφύπνιση
Quotes, Kathimerini (GR), 03.03.2024


Media