Schottland vor dem Referendum: Europa fürchtet den Zerfall

Gregor Peter Schmitz, Spiegel Online, 16.09.2014

Quote

Link to original article


Brüssel blickt gebannt auf das schottische Referendum. Eine Abspaltung des Landes von den Briten könnte Nachahmer in ganz Europa zu ähnlich radikalen Schritten verführen - und England aus der EU treiben.

Auch in Brüssel gibt es Fans von Schottlands Unabhängigkeit: Flämische Europaabgeordnete, die seit langem für die Abspaltung der Region Flandern von Belgien kämpfen, haben ihre Büros mit schottischen Flaggen geschmückt. Eine flämische Brauerei bietet gar ein "Ja-Bier" an, zu Ehren der "Yes"-Autonomiebewegung auf der Insel. [...]

Tatsächlich dürfte die Abstimmung am Donnerstag Signalwirkung haben, selbst wenn die Unabhängigkeitbefürworter verlieren sollten. Schon wollen die Katalanen Anfang November ein eigenes Referendum abhalten.

In Südtirol, der Region Venetien oder dem Baskenland werden die Forderungen der Sezessionisten nach ähnlichen Abstimmungen ebenfalls lauter. In Belgien drängen die Flamen ohnehin schon länger auf mehr Unabhängigkeit.

"Wenn die Abspaltung Schottlands und seine Aufnahme in die EU unkompliziert über die Bühne gehen, werden diese Gruppen stets auf das positive Beispiel verweisen können", sagt Janis Emmanouilidis vom European Policy Centre in Brüssel. [...]

For the entire article see here.


Latest media contributions

Freibrief für neue Schulden
Quotes, taz (GER), 24.03.2020

"Deutlicheres Signal nötig"
Interview, AufRuhr, 23.03.2020

Die ersten 100 Tage von Ursula von der Leyen in Brüssel
Interview, Radio Eins, 13.03.2020

Jetzt kommt der schwierige Teil
Quotes, Tagesschau.de, 09.03.2020

Deadline für von der Leyens Versprechen
Quotes, ORF.at, 09.03.2020

Συντονισμένη στα επείγοντα, αμήχανη στα κρίσιμα
Quotes, Kathimerini (GR), 08.03.2020

‘Nederland heeft misschien wel de beste kaarten om in het Britse gat te stappen’
Quotes, NRC (NL), 03.02.2020

Pomysł Macrona budzi strach
Quotes, Rzeczpospolita, 29.01.2020

ÖVP-Grün aus Sicht der EU
Quotes/Interview, ORF.at, 08.01.2020

"Das sollte die Warnlampen angehen lassen"
Quotes, Tagesspiegel (GER), 01.01.2020


Media