Wie geht es weiter in der Zypernkrise?

Tim Cupal, Europa-Journal, OE1, ORF, 22.03.2013

Quotes

Link to original article


Das Parlament in Zypern hat das Rettungspaket von EU und IWF zurückgewiesen, das Land steht vor der Pleite. Zypern gilt als Steuerparadies mit lockeren Kontrollen und einem überdimensionierten Bankensektor. Russen, Ukrainer, Griechen, Briten, aber auch Österreicher haben dort ihr Geld geparkt, insgesamt mehr als 35 Milliarden Euro, oft zweifelhafter Herkunft. Sie alle sollen mitzahlen, um eine Pleite des Euro-Landes abzuwenden. Wird der kleine Inselstaat diese Krise bewältigen können und wenn ja, um welchen Preis? Ein Gespräch mit Janis Emmanouilidis vom Brüsseler Think Tank European Policy Centre.

For more see here.

For a download of the interview see here.


Latest media contributions

European Populists Who Looked to Trump Now Look Away
Quotes, The New York Times, 13.01.2021

EPC Update – State of the Union & challenges for 2021
Online Briefing, YouTube, 08.01.2021

Alemania al mando del Consejo Europeo: logros y fracasos
Quotes, Deutsche Welle (Spanish), 15.12.2020

Taking Stock of the German EU Council Presidency and Identifying Challenges for 2021
Online DGAP-EPC Event, YouTube, 15.12.2020

Jokes About Hungarian ‘Dictator’ Masked Breach at Heart of EU
Quotes, Bloomberg, 10.12.2020

"Gesamtnote 2- oder 3+"
Quotes, tagesschau, 01.12.2020

Europas Erfolge, Europas Enttäuschungen: Das erste Jahr der neuen EU-Spitze
Podcast, hr info, 01.12.2020

Die Zeit kühner Prognosen ist vorüber
Quotes, Die Presse (Austria), 27.11.2020

EPC Annual Conference 2020 – European integration in light of COVID-19: United in adversity or my country first?
Online Conference, YouTube, 13.11.2020

US election: EU pins hopes on Joe Biden victory
Quotes, Deutsche Welle (English), 01.11.2020


Media