Europa-Feinde machen der EU Angst

Martin Bohne, tagesschau.de, 01.10.2013

Quotes

Link to original article


Europaskeptische und europafeindliche Parteien legen bei den Wahlen in Europa zu. Gerade erreichten Rechtspopulisten in Österreich 30 Prozent. In Brüssel geht die Befürchtung um, dass EU-Gegner bei der Europawahl im Mai 20 Prozent gewinnen könnten.

Die AfD vor den Toren Brüssels

Die Bundesrepublik ist da noch so etwas wie ein Fels in der Brandung. Aber die AfD hat es bei der Bundestagswahl aus dem Stand beinahe in das Parlament geschafft. Das wurde in Brüssel sehr aufmerksam registriert, wie der Politologe Janis Emmanouilidis feststellt: "Es ist natürlich ein Signal, wenn es eine Partei mit einem derartigen Programm innerhalb weniger Monate auf 4,7 Prozent schafft."

Sollte die Partei um Bernd Lucke ein ähnlich gutes Resultat bei den nächsten Europa-Wahlen im Mai schaffen, dann wäre sie problemlos im Europäischen Parlament. Denn für die Europawahl gilt in Deutschland nur eine Hürde von drei Prozent.

Link to original text here


Latest media contributions

"Das sollte die Warnlampen angehen lassen"
Quotes, Tagesspiegel (GER), 01.01.2020

Von der Leyen hat sich viel vorgenommen
Quotes, Die Welt, 02.12.2019

Krisenmanagement auf hohem Niveau: Jean-Claude Junckers Bilanz an der Spitze der Europäischen Kommission
Quotes, Luxemburger Wort, 30.11.2019

Neue EU-Kommission nimmt Arbeit auf
Quotes/Interview, ORF ZIB 2, 27.11.2019

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen legt los
Interview, SRF Tagesschau, 27.11.2019

Was von der Ära Juncker in Erinnerung bleibt
Quotes, Tagesanzeiger (CH), 20.11.2019

Η συμφωνία των Πρεσπών και η «υποχώρηση» του Βερολίνου
Quotes, Kathimerini (GR), 29.10.2019

Wahl in Polen: Klarer Sieg für PiS
Quotes, Frankfurter Rundschau, 14.10.2019

Große Koalition in Brüssel?
Quotes, WDR 5 – Politikum, 07.10.2019

Nowa szefowa KE krytykowana za nazwę teki komisarza ds. migracji
Quotes, Polskie Radio, 12.09.2019


Media