Deutschland gibt seine Führungsrolle auf

Silke Wettach, Wirtschafswoche, 14.06.2010

Quote

Link to original article


In den vergangenen Wochen und Monaten fühlte sich Guy Verhofstadt häufiger an den Herbst 1989 erinnert. „Jeden zweiten Tag geschehen Dinge in der Politik und in der Gesellschaft, die man zuvor nicht für möglich gehalten hätte“, sagt der frühere belgische Premierminister, der heute die Liberalen im Europaparlament anführt. [...]

Deutschland hat seine neue Rolle nicht über Nacht angenommen. Beobachter heben hervor, dass bereits die Regierung von Helmut Kohl in ihrer Endphase die europäische Integration nicht mehr bedingungslos unterstützte. „Schon damals hat man nicht mehr mit geschlossenen Augen gesagt, mehr Europa ist gut für Deutschland“, betont Janis Emmanouilidis vom Brüsseler Thinktank European Policy Centre (EPC). [...]

Polen, das sich jüngst überraschenderweise sogar am Rettungsmechanismus für Länder in Finanzschwierigkeiten beteiligt hatte, obwohl es kein Mitglied der Euro-Zone ist, könnte vielleicht eines Tages eine wichtigere Rolle spielen – aber doch erst in der fernen Zukunft. Beobachter wie EPC-Experte Emmanouilidis halten deshalb flexible Führungskoalitionen in bestimmten Bereichen für eine wahrscheinliche Variante.[...]

For the entire article see here.


Latest media contributions

Les Etats-Unis d’Europe, un rêve encore lointain
Quotes, Capital (FR), 22.07.2020

Charles Michel a trouvé la bonne méthode : "Le succès du Conseil européen, c’est aussi le sien"
Quotes, La Libre Belgique, 21.07.2020

Angela Merkel Guides the E.U. to a Deal, However Imperfect
Quotes, The New York Times, 21.07.2020

EPC Update – analysis of ongoing negotiations on MFF & Recovery Package
Online Briefing, YouTube, 20.07.2020

Erste Einigung bei Milliardenzuschüssen
Quotes, ORF, 20.07.2020

EU-Gipfel zum Geburtstag: Merkel soll es richten
Quotes, dpa, 17.07.2020

EPC Friday Update – MFF & Recovery Plan / rule of law and populism
Online Briefing, YouTube, 10.07.2020

EPC Friday Update – state of affairs & prospects for the transatlantic relationship
Online Briefing, YouTube, 03.07.2020

Deutschland übernimmt die EU- Ratspräsidentschaft
Interview, SWR2 (German radio), 01.07.2020

Deutschlands Corona-Präsidentschaft
Quotes, Deutsche Welle, 01.07.2020


Media